WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE HEUTE
Online Magazin für wirtschaftspsychologische Themen – fundiert, praxisrelevant und kritisch

WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE HEUTE berichtet fundiert, praxisrelevant und mit einem kritischen Blick über wirtschaftspsychologische Themen. Das Online-Magazin bietet News, Interviews und Artikel sowie Fachbeiträge renommierter Autoren aus Wissenschaft und Praxis. Ziel ist es, eine Plattform für den Austausch von Studenten, Wissenschaftlern und Praktikern zu schaffen.

Die Gründerin

Bärbel Schwertfeger BildGründerin und Chefredakteurin ist die Diplom-Psychologin Bärbel Schwertfeger, die seit 1985 als freie Journalistin im Bereich Management, Weiterbildung und Personalentwicklung tätig ist.

Von 2007 bis Juni 2020 war sie zudem freiberuflich Chefredakteurin der Zeitschrift „Wirtschaftspsychologie aktuell“, die von der Sektion Wirtschaftspsychologie des Berufsverbands Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) herausgegeben wird. In den 13 Jahren hat sich die Zeitschrift von einem reinen Verbandsblatt zu einem angesehenen Fachmagazin weit über den Berufsverband hinaus entwickelt und die Zahl seiner Abonnenten mehr als verdoppelt. Vor allem die Zahl der externen Abonnenten, die nicht Mitglied des BDP sind, stieg rasant. Anfang 2020 entschied der Verband, die Zeitschrift aus wirtschaftlichen Gründen künftig intern zu produzieren. Im Juli 2020 startete die Psychologin das Online-Magazin WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE HEUTE.

In ihrer 35jährigen Tätigkeit als freie Journalistin hat sie unzählige Artikel für Wirtschaftsmagazine, Tageszeitungen und Fachzeitschriften verfasst, darunter für Capital, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Die Welt, Financial Times Deutschland, Handelsblatt, Spiegel online, Süddeutsche Zeitung, Wirtschaftswoche und die ZEIT sowie für zahlreiche HR-Medien wie das Personalmagazin und Wirtschaft & Weiterbildung. Ihre Artikel erschienen auch in der „Der Presse“ und dem Standard in Österreich, in Cash und der Neue Züricher Zeitung (NZZ) in der Schweiz sowie in Businessweek in den USA.

Zudem ist sie Autorin von acht Büchern, darunter “Der Therapieführer”, „Der Griff nach der Psyche“ und „Die Bluff-Gesellschaft“.

Bereits seit 1992 beschäftigt sie sich auch mit dem Thema MBA (Master of Business Administration). 1994 veröffentlichte die Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) ihre Serie „MBA in Europa“, 1994 erschien ihr Buch „Das MBA-Handbuch“. Seit Dezember 2010 betreibt sie eine Website zum Thema MBA, die im Frühjahr 2014 in MBA Journal umbenannt wurde.

Die Redaktion

WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE HEUTE veröffentlicht Beiträge von renommierten und innovativen Wissenschaftlern und Experten.

Die Liste der Beitragenden steigt ständig. Eine Übersicht erhalten Sie unter Welche Experten schreiben für WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE HEUTE?