Digital Offroad: Erfolgsstrategien für die digitale Transformation

Für 98 Prozent aller deutschen Unternehmen, so die Autoren, wird die digitale Transformation zum erfolgskritischen Wettbewerbsaspekt. Ihr Buch, das auf einer Vielzahl von Erfahrungen aus deutschen und internationalen Unternehmen beruht, will Ermunterung und Gebrauchsanleitung für diese strategische Neuausrichtung sein.

Dabei geht es ihnen nicht allein um die Optimierung der IT-Kontexte. Sie fordern eine grundlegende strategische, organisatorische und kulturelle Veränderung der Unternehmen: Digitale Transformation ist weniger eine Frage der Technologie, sondern vielmehr von Führung und Management. Ohne ganzheitliche Strategie, die diese Mentalitätsänderung fördert, sind Unternehmen zukünftig zum Scheitern verurteilt.

Die zwölf Thesen ihrer Off-Road-Strategie sollen Unternehmen dabei unterstützen, den Herausforderungen digitalen Wandels erfolgreich zu begegnen.

Der Vergleich mit dem Autofahren liefert den roten Faden des Buchs. Die Autoren fordern dazu auf, die bequeme Autobahn zu verlassen und neue Wege zu finden, auch außerhalb geteerter Routen.

ANZEIGE

Erfreulich sind die jedem Thesen-Kapitel folgenden Fazit-Abschnitte; hier kann der eilige Leser die Essenz des vorangegangenen Textes entnehmen unter Umgehen der allfälligen Buzzwords.

Allerdings findet sich viel alter Wein in neuen Schläuchen. Alte Parolen wie „Vertrauen statt Kontrolle“ werden in bemüht-lockerer Hipster-Spreche wiederbelebt. Vieles hat man schon Anfang der 90er gelesen, etwa bei Gerd Gerken mit ähnlichen Begrifflichkeiten. Wie sehr die Autoren aus Altbekanntem schöpfen, zeigt sich an der 34 Angaben umfassenden Literaturliste: Allein 25 Werke datieren zum Teil um Jahrzehnte vor 2010. Das verwundert schon, angesichts der Tatsache, wie brandaktuell die Autoren ihr Konzept verkaufen.

Die Zielgruppe des Buchs ist nicht leicht auszumachen, am ehesten werden junge Karrierestarter von der Lektüre profitieren und inspiriert werden.

Dr. Christine Kaul, Kaul Coaching in Hannover

 

Ulf Bosch, Stefan Hentschel, Steffen Kramer
Digital Offroad: Erfolgsstrategien für die digitale Transformation
Haufe Lexware, Freiburg
2018, 230 Seiten, 24,95 Euro