WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE HEUTE
Online Magazin für wirtschaftspsychologische Themen – fundiert, praxisrelevant und kritisch

Abo mit Mehrwert

WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE HEUTE berichtet fundiert, praxisrelevant und mit einem kritischen Blick über wirtschaftspsychologische Themen. Abonnieren Sie WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE HEUTE. Lesen Sie wöchentlich neue Artikel von renommierten Autoren und bekommen Zugang zu mehr als 50 hochkarätigen Artikeln.

Lesetipps

„Burn-out – Stress – Depression”- Interdisziplinäre Strategien für Ärzte, Therapeuten und Coaches

Welch eine Fülle an Material und Information! Die Autoren - Professor Dr. Dr. Andreas Hiller ist Chefarzt der Medizinisch-Psychosomatischen Schön Klinik Roseneck in Prien am Chiemsee und Arnd Albrecht…

News

Warum so wenige Forscher zu Gründern werden

Eine Studie der Technischen Universität München liefert neue Erkenntnisse zu psychologischen Faktoren im Gründungsprozess An guten Ideen und Technologien mit Potenzial für neue Produkte und…

Wirtschaftspsychologie: Master mit Tücken

Berufsbegleitende Master-Studiengänge in Wirtschaftspsychologie sind gefragt. Doch ihre Inhalte sind äußerst unterschiedlich und nicht selten ist ein Bachelor-Absolvent höher qualifiziert als ein…

Jobwechsel: Auswirkungen auf die Gesundheit

Vorsicht beim Jobwechsel - höheres Gehalt oder Aufstiegschancen kompensieren gesundheitliche Aspekte nur teilweise zeigen Forschungsergebnisse.

Schweizer HR-Barometer: Digitalisierung erhöht Unzufriedenheit

Wenn die eigene Arbeit zu stark digitalisiert ist, geht das mit einer größeren Arbeitszufriedenheit einher. Das ist ein Ergebnis des aktuellen Schweizer HR-​Barometers. Wenn die eigene Arbeit zu…
Manfred Kets de Vries Grahamward1 CC BY-SA

The Icarus Syndrome: Leaders who fly too close to the sun

The Icarus syndrome characterises leaders who initiate overly ambitious projects that come to naught, causing harm to themselves and others in the process. Professor Manfred Kets de Vires describes…

Manfred F. R. Kets de Vries is Distinguished Clinical Professor of Leadership Development & Organisational Change at INSEAD Business School and one of the leading leadership experts. Trained as a management scholar and psychoanalyst his work focuses on the interface between management theory, psychotherapy and executive coaching.

Psychologieprofessor Uwe Kanning informiert mit seinem YouTube-Kanal über wissenschaftliche Befunde und Methoden der Wirtschaftspsychologie und reflektiert die Praxis.

LMU Dossiers: Evidenzbasiertes Management

Beim evidenzbasierten Management (EbM) werden Entscheidungen durch den Einsatz wissenschaftlicher Methoden und aufgrund empirischer Befunde getroffen. Das Themenportal des Lehrstuhls für Wirtschafts- und Organisationspsychologie der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München bietet Praktikern in kurzen Dossiers wissenschaftlich fundierte Hilfestellungen zu Fragen in den Bereichen Personal, Führung und Organisation.

Loading RSS Feed
Madeleine Leitner Foto

Sind Sie der geborene Stratege?

„Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen“, sagte einst der ehemalige Bundeskanzler Helmut Schmidt. Stimmt nicht unbedingt, erklärt die Münchner Diplom-Psychologin Madeleine Leitner. Manchmal steckt

Madeleine Leitner ist Diplom-Psychologin und berät Menschen in beruflichen Umbruchsituationen. Nach einigen Jahren Berufserfahrung als Psychotherapeutin in einer psychosomatischen Klinik und als Gerichtsgutachterin arbeitete sie lange als Personalberaterin.
http://www.karriere-management.de

MOOC

De-Mystifying Mindfulness

Interest in meditation, mindfulness, and contemplation has grown exponentially in recent years. Rather than being seen as mystical practices from ancient Buddhism or esoteric philosophy, they are increasingly seen as technologies rooted in evidence from psychology and neuroscience. Mindfulness has become the basis for numerous therapeutic
Weiterlesen...

ANZEIGE

Coaching

Coaching-Marktanalyse: Großes Entwicklungspotenzial

Bisher lassen sich erst knapp vier Prozent der Führungskräfte coachen und ihre Aufträge bekommen Coaches vor allem…

Unbewusste Muster überlernen – Was die Hirnforschung für Coaching leisten kann

Im Coaching geht es oft um Probleme, die mit Störungen der Persönlichkeitsentwicklung zusammenhängen. Das…

HR-Management

New-Work-Erfinder Frithjof Bergmann wird 90

Frithjof Bergmann hat das Konzept New Work erfunden. Am 24. Dezember wird der Philosoph 90 Jahre alt. Anlass genug,…

Agilität: Warum narrative Methoden dabei hilfreich sind

Organisationen sind darauf angewiesen, schnell und angemessen auf Veränderungen reagieren zu können. Das kann aber…

Leadership

Narzissmus digital und unverfälscht messen? Ein neuer Test soll es möglich machen

Narzissten in Führungspositionen können Unternehmen weit voranbringen, aber auch tief abstürzen lassen. Wie…

Mitarbeiter als Mittel zum Zweck: Ausnutzende Führung in Organisationen  

Allen positiven Führungsansätzen zum Trotz erleben viele Mitarbeiter, dass ihre Vorgesetzten vor allem darauf…

Personalauswahl

Videointerviews: Warum Bewerber dabei schlechter abschneiden

Jobinterviews per Video bringen für Bewerber während Corona auch Nachteile - Sie werden schlechten wahrgenommen.…

Bewerberauswahl: HR-Manager überschätzen Validität von Auswahlmethoden

Personalverantwortliche überschätzen die Validität von Auswahlverfahren erheblich. Das zeigt eine Online-Befragung.